Freitag, 5. November 2010

Ein dicker aber schicker Bauch!

Meine Freundin Ute wird bald Mama eines kleinen Mädchens und ihr schöner Babybauch wächst und wächst und wächst.... heute meinte sie schon ein wenig genervt: "Ich glaube, ich platze bald!" Ich denke es wird Zeit, dass die letzten Wochen bis zur Geburt ganz schnell vergehen. Obwohl das auch ein wenig schade wäre, denn dann könnte sie den schicken Umstandsrock, den ich für die genäht habe, nicht mehr tragen.


Ja, der Bauch ist schon ganz schön kugelig, aber gut verpackt sieht er doch richtig schick aus, oder? Und soll ich euch etwas verraten? Meine Umstandsröcke sind alle mit einem extrabreiten Bündchen aus seeeeehr dehnbarem Jersey genäht - da passt also noch etwas mehr Babybauch hinein (auch wenn Ute das jetzt vielleicht nicht so gerne hören will)!!!

Kommentare:

  1. Ha, denn Bauch kenne ich doch. Lg Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja, klar kennst du diesen Bauch! Ganz schön gewachsen die Kleine, was? Bin mal gespannt, wie groß sie in den letzten Wochen vor der Geburt noch wird...

    AntwortenLöschen
  3. Der Bauch wird wohl noch ein ganzes Stück wachsen...
    Aber das ist ja nicht so schlimm, denn eins muß hier mal ganz klar gesagt werden:
    Der Rock ist nicht nur sehr schön, er ist mit Abstand das Bequemste was man mit einem solchen Bauch so anziehen kann !!!
    und das sage ich als eine Frau die Röcke normalerweise gar nicht so gerne anzieht...

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich schon auf Deine Süße!

    AntwortenLöschen
  5. Was nähen brauche ich Dir ja wohl nicht :-)) Ich schätze Belli´s versorgt Dich BESTENS.
    :-)

    Kompliment für die schöne Seite, schaue jetzt immer ganz oft, da mich ja der Nähwann auch gepackt hat. LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. hallöchen,

    schade, das wäre wohl auch was für mich gewesen ;-))) jetzt ist Luisas kleiner Bruder schon da! Am 10.11.2010 kam Matteo zur Welt! aber ich komme in den nächsten Tagen wieder vorbei, da ich eine lange Wunschliste habe ;-))

    LG Nicole Zucali

    AntwortenLöschen